Weil Erfahrung zählt …

Silo Riedel ist in den letzten sechs Jahrzehnten zu einem Synonym für Schüttguttransporte geworden.

DI Wilhelm Riedel (1911-1999) hat am Weg zu einer neuen Anstellung in Stuttgart bei Hoch Tief bei einem Zwischenaufenthalt in München den ersten Baustellensilo gesehen und sich über die Verwendung erkundigt. Resultat war die Stornierung des angebotenen Jobs und Gründung der „Silo Riedel“ in Salzburg im Jahre 1954 mit den Gründungsgesellschaftern DI Riedel, Dr. Georg Zulkovsky und Dir. Walter Ondraschek.

Was im Jahre 1954 vom Firmengründer DI Wilhelm Riedel mit einer umgebauten Zugmaschine begann, besteht heute europaweit mit weit über 200 Einheiten, die täglich nicht nur in Österreich, sondern auch in allen Nachbarländern unterwegs sind. Kaum ein großes Bauvorhaben seit 1954 wurde ohne die Mitarbeit der Zementsilofahrzeuge von Silo Riedel durchgeführt.

KONTAKT

HABEN WIR IHR INTERESSE GEWECKT?

DANN KONTAKTIEREN SIE UNS NOCH JETZT!

Triesterstraße 381, A-8401 Feldkirchen bei Graz
Wimmergasse 18, A-1050 Wien

Man-Strasse 23, A-2333 Leopoldsdorf bei Wien